Back to Top
Mittwoch, 24 Februar 2021 14:19

David Gilmore ist vom 8.-14. März in Köln – Erlebnisabend, Wochenend-Seminar und 5 Tage-Seminar

Written by David Gilmore

In unserer Pressemitteilung ist zu lesen: David Gilmore bietet vom 12-14. März in den Räumen des Kölner LiW eine Wochenend-Fortbildung an für Menschen, die mehr Humor, mehr Leichtigkeit und Spielraum im Leben suchen. Dazu einen Erlebnisabend am 12. März und ein 5-Tage Seminar vom 8.-12. März. Teilnehmer bekommen in allen drei Formaten einen vertrauensvollen Freiraum, Unterstützung und Ermutigung, bei allem Ernst die Komik zu sehen.

Wochenend-Fortbildung, Erlebnisabend

DSC00954 a v1„Der Clown in uns - Humor und die Kraft des Lachens“
läuft vom 12.-14. März in Köln. Die Haltung des Narren bietet Gelegenheit, spielerisch mit dem täglichen Theater und seine Auswirkung auf die Gesundheit umzugehen und praktische Strategien für einen humorvollen Alltag zu entwickeln. 
David Gilmore lebt bei Freudenstadt. Zu seinen Seminaren, Workshops und Fortbildungen kommen Menschen, die mehr vom Leben suchen: Mehr Humor, mehr Leichtigkeit und Spielraum für Veränderungen. Ihnen fehlt meist ein vertrauensvoller Freiraum, wo sie sich unterstützt, gesehen und ermutigt fühlen, bei allem Ernst die Komik zu sehen. Clownspiel bietet einen Weg und die Werkzeuge, gelöst und gestärkt zu handeln, im Alltag wie auf der Bühne. Die Spielfreude des Clowns hilft unseren inneren lebendigen Freiraum (wieder) zu entdecken, unser Leben und den Alltag neu zu beleben.



Hinweis Kölner Erlebnisabend: Am 12. März findet am Tag zuvor von 18:00-22:00 Uhr ein Erlebnisabend zum Kennenlernen in den selben Räumen statt. Motto: „Die Kraft des Lachens – Vom Lebenswitz zur Lebenslust.“ Der Erlebnisabend steht für sich und ist gleichzeitig auch der Einstieg in das Gesamt-Wochenend-Seminar„Der Clown in uns - Humor und die Kraft des Lachens“ vom 12. März 2021 18:00 bis 14. März 2021 14:00, ebenso LiW-Raum, Hansaring 4, 50670 Köln. Erlebnisabende sind für alle Menschen, die einen Abend lang Humor, Leichtigkeit und Spielraum erleben wollen und eine kurzweilige Einführung in die Kraft des Lachens bekommen wollen. In kürzester Zeit entsteht ein vertrauensvollen Freiraum, in dem alle zum freien Ausdruck, Spiel und Komik unterstützt und ermutigt werden. David Gilmore ist Autor des Buches
"Humor und die Kraft des Lachens - So entdecken Sie den Clown in sich und finden zu mehr Lebensfreude!", erschienen bei Kösel.



Darum geht es:
• Wie stärke ich meine Lebensfreude im Alltag?
• Der Körper spricht: Zum echten Gefühlsausdruck und zum Umgang mit gelernten Überzeugungen eine spielerischen Beziehung aufnehmen
• Wie nehmen wir uns und die Welt wahr und wie reagieren wir darauf?
• Sich mehr aus dem „täglichen Theater zu lösen und über sich lachen können.
• Die eigenen Bedürfnisse und den „Esel“ besser wahrnehmen und beachten
• Spielraum für den körperlichen und stimmlichen Ausdruck schaffen.
 

Methoden:
• Das Spiel des Clowns und die rote Nase
• Übungen zur Stärkung der körperlichen, emotionalen, stimmlichen und sprachlichen Authentizität im Ausdruck
• Impulsübungen und das Spiel aus dem Augenblick
• Die Bühne als Spiegel des Alltags mit Regiehilfe
• Gruppen- und Partnerspiel


Zeiten, Kosten: 
Erlebnisabend am 12. März 18:00-220:00 Uhr, 35 Euro
Seminar Samstag, 13. März 2021, 9.30-18 Uhr bis Sonntag, 14. März 2021, 9.30-14 Uhr, 220 Euro
(Frühbucher bis zum 15. Februar 2021
€ 195,-)


Ort: Köln, Hansaring 4 LiW-Raum


5 Tage Fortbildung:

DSC00932 a David v1„Humor ist mein Ernst: Gelöst lösen im Beruf“  Auch in Köln in den Räumen des LiW bietet David Gilmore eine Fortbildung an für Menschen, zu deren Arbeit ein näherer und authentischer Kontakt zum Menschen gehört. In einer 5-tägigen Fortbildungen vom 8.-12. März 21 kann man eigene Stärken in der Kommunikation herausarbeiten und seine Fähigkeiten im Spiel weiterentwickeln. David Gilmore vermittelt mit spielerischen Mitteln den Humor, den wir im (beruflichen) Alltag brauchen. Die Fortbildung ist als Bildungsurlaub förderfähig.

David Gilmore lebt bei Freudenstadt. Zu seinen Seminaren, Workshops und Fortbildungen kommen Menschen, die mehr vom Leben suchen: Mehr Humor, mehr Leichtigkeit und Spielraum für Veränderungen. Ihnen fehlt meist ein vertrauensvoller Freiraum, wo sie sich unterstützt, gesehen und ermutigt fühlen, bei allem Ernst die Komik zu sehen. Wer möchte in seinem beruflichen Alltag nicht gern auch dann locker und flexibel sein, wenn es schwierig wird, wenn der Adrenalinpegel steigt und wenn der „innere Autopilot“ meint, nur noch zwischen "Kampf“, „Flucht“ oder „Totstellen“ wählen zu können? Nicht immer ist es so dramatisch – die Muster bleiben jedoch die gleichen: „Stress macht dümmer. Sind wir locker, sind wir schlauer und können, was wir können: Wir haben unser Handwerkszeug zur Verfügung. Im pädagogischen Alltag kommen Sie schnell in schwierige, fordernde Situationen, die „das Blut in Wallung bringen“ - so David Gilmore. Das seien Situationen, die einen fordern und manchmal auch überfordern.

Welche Fähigkeiten braucht es? Über welche verfügen Sie schon? Was macht überhaupt eine Situation schwierig? Das Begleiten und die Begegnung von Menschen im Beruf und im Alltag sind geprägt von Beziehung. Und Beziehung erfordert „echte Begegnung“. Echt wird die Begegnung, wenn wir uns der Situation und dem Andern mit dem, was da ist, ehrlich und authentisch stellen ohne Angst, das „Gesicht zu verlieren“. Das erfordere manchmal einen „Narrensprung“, so Gilmore.

In dieser Fortbildungswoche hat jeder die Möglichkeit, seine Stärken zu heben und zu festigen und die angelegten kommunikativen Fähigkeiten spielerisch weiterzuentwickeln. Die Teilnehmer werden persönlich konkret einbezogen. Sie entwickeln praktische Schritte, um neue Kompetenzen in Ihren persönlichen und beruflichen Alltag zu bringen.

Ziel: Sie lernen einen erfrischend spielerischen und humorvollen Umgang mit dem „Theater Ihres beruflichen Alltags“ kennen und finden einen leichten Zugang zum bewussten und wirksamen Körperausdruck. Sie lernen Ihre „Null“ kennen, den Mittelpunkt Ihres Spielraums und dessen lustvolle und lösende Komik. Und Sie nutzen die Erweiterung Ihres Repertoires für Situationen, die Sie bislang als „stressend“ und „beengend“ erlebt haben: Im Spiel entdecken sie Ressourcen, die konkret Ihr Handeln im beruflichen Alltag unterstützen.

Verlauf und Inhalte:
• Dynamik des Humors und Unterschied zwischen aggressivem und heilsamem Humor
• Verständnis des Menschen in Bezug auf Humor und dessen Wirkung
• Wann ist es klug, forsch zu sein, wann nicht? Die eigene Intention klären und die eigene Position richtig einschätzen
• Sprache des Körpers und die Wirkung der Stimme
• Dinge frisch und frech auf den Kopf stellen, um dann wahrhaftig und grundsätzlich zu handeln
• sich treu bleiben
• Mitschwingen, Reagieren oder „es sein lassen“? – Umgang mit der Dynamik
des „Esels“
• Auflösen des „stabilen Scheiterns“ – Umgang mit Teufelskreisen

Hinweis noch einmal zum Kölner Erlebnisabend zum Weiterempfehlen: Am 12. März findet von 18:00-22:00 Uhr ein Erlebnisabend in den selben Räumen statt. Motto: „Die Kraft des Lachens – Vom Lebenswitz zur Lebenslust.“ Der Erlebnisabend steht für sich und ist gleichzeitig der Einstieg in das Gesamt-Wochenend-Seminar „Der Clown in uns - Humor und die Kraft des Lachens“ vom 12. März 2021 18:00 - 14. März 2021 14:00, ebenso LiW-Raum, Hansaring 4, 50670 Köln. Mehr dazu auf www.davidgilmore.com. Erlebnisabende sind für alle Menschen, die einen Abend lang Humor, Leichtigkeit und Spielraum erleben wollen und eine kurzweilige Einführung in die Kraft des Lachens bekommen wollen. In kürzester Zeit entsteht ein vertrauensvollen Freiraum, in dem alle zum freien Ausdruck, Spiel und Komik unterstützt und ermutigt werden.

Daten:
Fortbildung vom 8. März 2021 13:30 - 12. März 2021 13:15
395 Euro

Erlebnisabend am 12. März 18:00-220:00 Uhr
35 Euro

Köln LIW-Raum, Hansaring 4

Leave a comment