Back to Top
 

Ihr Warenkorb

Der Warenkorb ist leer
 
 

Der Clown als Spieler - Spielertraining Die Magie der Bühne - 16. - 21.04.2024

aus-_und_fortbildung_-_spielertraining
480,00 € pro Stück

Kategorie: Aus- und Fortbildung
Datum: 16. April 2024 18:00 - 21. April 2024 13:00
Veranstaltungsort: Kurhaus, Kienbergsaal, Lauterbachstr. 5 72250 Freudenstadt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Der Clown als Spieler

Spielertraining - Die Magie der Bühne

 

Inhalte & Ziele

Das Spielertraining - Performance und Projekte - ist für Menschen gedacht,

* die eine Ausbildung oder Fortbildung bei mir oder bei anderen Lehrern oder Schulen gemacht haben,

* die Spiel- oder Bühnenerfahrung mitbringen und an ihrer Clownfigur,

* an einer Bühnenfigur, an einem kreativen, humorbetonten Prozess, an Spieltechniken oder an einem Projekt arbeiten wollen oder eine Intensivtraining zur Verbesserung der Auftretens als Spieler wünschen.

 

Methoden:

  • Teilnehmende arbeiten in der Gruppe, in Kleingruppen und allein unter der Leitung und Regie von David Gilmore. Hier wird auf die Entwicklung der spielerischen, humorvollen und komischen Fähigkeiten geachtet wie auch auf die Authentizität der Figur und der Darbietung.

Mitbringen: Lockere Kleidung

 

Veranstaltungsort

Kurhaus Freudenstadt, Kienbergsaal, Adresse: Lauterbachstraße 5, 72250 Freudenstadt

 

Voraussetzungen: Jahresgruppe 1 oder Jahresgruppe 2 oder Abschluss einer anderen Clownschule bzw. Erfahrung als Spieler/in. Eine klare Zielsetzung für die Tage.

 

Kurszeiten: 1. Kursabend 18:00 - 21.00 Uhr Uhr Kurstage: 9-13 und 15-18.30 Uhr. Ende 13 Uhr.

 

Seminarkosten:

Frühbucherrabatt bis 15.03.2024 480,00 €

Standardpreis € 540,- ohne Übernachtung und Verpflegung

Termin:

16. - 21. April 2024

Anmeldung: David Gilmore Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: +49 7444 954 953, +49 173 317 85 89

Nach erfolgter schriftlicher Anmeldung wird eine Rechnung ausgestellt und zugesandt. Nach der Bezahlung ist die Anmeldung gültig.