Diese Seminare zur persönlichen Weiterentwicklung vermitteln:

Die Spielfreude des Clowns…
die hilft, unseren inneren lebendigen und kommunikativen Spielraum (wieder) zu entdecken, unser Leben zu wandeln und den Alltag mit Sinn zu beleben. Der Clown lehrt das unbeschwerte Spiel, die wiederentdeckte Unschuld, das Vertrauen in das Leben und das herzhafte, befreiende, verbindende Lachen.

Die Perspektive des Narren…
die hilft, manches anders zu sehen und anders auf Situationen zu reagieren, frisch und frech die Dinge auf den Kopf zu stellen, um wahrhaftig und grundsätzlich zu handeln. Der Narr steht für den Mut, Wahrheiten ins Auge zu schauen. Er schafft den freien Raum, um den nötigen Sprung zu wagen und schafft durch seine Sprünge seinen Freiraum. Er vertraut der Weisheit und des Gleichmuts des Herzens und den Mut, dem Herzen zu folgen.  

Das angewandte Theater…

-       zur Stärkung der Körperwahrnehmung und des bewussten Körperausdrucks
-       zum Entdecken von Ressourcen und von Freiraum im „Theater des Alltags“
-       im Theaterraum können sowohl Freiräume als auch Abläufe und Wirkung erprobt werden

 

Der Clown in uns – Humor und die Kraft des Lachens

Vom Lebenswitz zur Lebenslust 

> Infos

   

Heilsamer Humor

Wie das Lachen ins Herz kommt

Der verlorene Sohn - die verlorene Tochter

  > Infos

.

Kurzseminare

Erlebnisabende

Tagesseminare

> Infos

 

Creative Vision /
Creative Moment

Das Ziel ist im Weg

 

> Infos

 

Regieangebote

 

 

>Infos

.

Clowncamp | Menschwerden durch Humor  > Infos

 

Die Seminare sind einzelne Schritte und Bausteine eines Gesamtkonzepts, das Humor als Grundeigenschaft eines freien Menschen erlebbar machen und unseren Spiel- und Freiraum erweitern will.

Sie sind auch als Einführungsseminare zur Aus- und Weiterbildung geeignet